Gesamtheitliche Medizin

Interdentalpflege

Was bedeutet Interdental: Interdental bezeichnet die Fläche zwischen zwei benachbarten Zähnen. Dieser Zahnzwischenraum besteht zum einen aus...

Fünf einfache Maßnahmen gegen Zahnfleischentzündungen

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland etwa 25 bis 35% der Bevölkerung an Entzündungen des Zahnbetts (Parodontitis). 10%...

Gute Mundhygiene schützt auch das Herz

Wer Zähne und Zahnfleisch gründlich reinigt und pflegt tut auch seinem Herz-Kreislauf-System etwas Gutes. Eine Studie US-amerikanischer...

Die Zahl der gezogenen Zähne sinkt durch mehr Prävention

Es wird weniger gebohrt und es können immer mehr Zähne erhalten werden. Das sind zwar erfreuliche Nachrichten,...

Schwangerschaft: Karies ist ansteckend

Aufgrund der hormonellen Umstellung kann es bei werden Müttern leichter zu Zahnproblemen kommen. Oft beginnen diese mit...

Was ist Prophylaxe?

Prophylaxe bedeutet im wörtlichen Sinne „Vorbeugen“. Zur zahnmedizinischen Prophylaxe gehört eine ganze Reihe von Maßnahmen, die den...

Rauchen und Parodontitis

Rauchen tötet, aber dass dies die meisten Patienten trotzdem nicht daran hindert zu rauchen ist allseits bekannt....

Alle zwei Jahre zum Check des Zahnhalteapparates

Die Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) ist zu einer Volkskrankheit geworden. Sie ist inzwischen die häufigste Ursache von...

Hilfe gegen Mundgeruch

Im alten Ägypten wurde die erste Stunde nach dem morgendlichen Erwachen als die „Stunde des Mundgeruchs“ bezeichnet....

Implantation nach Parodontitis-Therapie: Engmaschige Betreuung erforderlich

Patientinnen und Patienten mit Entzündungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) haben nach einer Implantatbehandlung ein erhöhtes Risiko, dass sich...